Anti Schnarchschiene München
Endlich ruhig schlafen

Das nächtliche Schnarchen ist nicht nur für den Betroffenen unangenehm, sondern oftmals auch für den Partner, der durch die anhaltende nächtliche Geräuschkulisse keinen ruhigen Schlaf findet.

Wenn Sie Ihre Nachtruhe wieder genießen möchten, dann sprechen Sie uns gerne bezüglich einer Schnarchschiene an. Die Therapie mit einer Anti Schnarchschiene gestaltet sich in den meisten Fällen problemlos und hocheffizient.

Termin Vereinbaren

Vorteile in der Zahnarztpraxis Dr. Fiedler

Gibt es einen Unterschied zwischen „normalem Schnarchen“ und „krankmachendem Schnarchen“ (Schlaf-Apnoe)?

Schnarchen — eine belastende nächtliche Geräuschkulisse

Nicht wenige Betroffene fragen sich, wie es überhaupt zu dieser nächtlichen Geräuschkulisse kommt.

Im Prinzip entsteht das Schnarchen dadurch, dass die Weichteile und Muskeln im verengten Rachenraum hin und her flattern. Menschen, die an Übergewicht leiden, sind oftmals häufiger von einem Schnarchproblem betroffen als Menschen mit Normal- beziehungsweise Idealgewicht. Ein weiterer Faktor, der hier eine Rolle spielt, ist die Festigkeit des Stütz- und Bindegewebes. Mit einer speziell für Sie angefertigten Apnoeschiene können wir, Ihr Zahnarzt in München, Abhilfe bei diesem Problem schaffen.

Was ist Schlafapnoe und welche Folgen kann die Krankheit haben?

Im Gegensatz zum gelegentlichen Schnarchen handelt es sich bei der sogenannten „Schlafapnoe“ um eine bedenkliche Variante, da hier zum normalen Schnarchen noch Atemaussetzer dazukommen. Dies führt zu einer unzureichenden Sauerstoffzufuhr. Von diesem Mangel an Sauerstoff ist dann der komplette Körper betroffen.

Als Folgen einer Schlafapnoe können Depressionen, Schlaganfälle, Herzinfarkte oder Antriebslosigkeit auftreten. Dadurch wird nicht nur die Lebensqualität deutlich vermindert, auch die Lebenserwartung sinkt.

Eine Schnarchschiene vom Zahnarzt ist nicht nur ein einfacher, sondern auch ein sehr bequemer Weg, um gegen das krankmachende Schnarchen vorzugehen. Denn in den meisten Fällen ist die Anwendung von Schnarchschienen bereits die Lösung des Problems. In einigen Ausnahmefällen kann außerdem die Verordnung einer Überdruck-Atemmaske notwendig sein.

Patientenstimmen

Der beste Zahnarztbesuch meines Lebens. Herr Dr. Fiedler und sein Team haben mich nett empfangen. Von Beginn an habe ich mich sehr wohl gefühlt, vom Anfang der Beratung bis zur Behandlung absolut professionell. Sämtliche Schritte sehr detailliert erklärt. Komme sehr gerne für weitere Behandlungen wieder.

– Google, 02.02.2023 –

Toller professioneller Zahnarzt! Hatte bei ihm meine Wurzelbehandlung. Hat mir alles in Ruhe erklärt, was mir immer sehr wichtig ist, schließlich geht es um den eigenen Körper.
Die Behandlung selber top, hab seitdem keine Schmerzen mehr, worüber ich unglaublich froh bin.
Auch menschlich sympathisch. Und hat sich auch an den Kostenvoranschlag gehalten, das gab einem ein rundum gutes, sicheres Gefühl. Vielen Dank!

– Google, 08.12.2022 –

Dr. Fiedler und sein Team sind eine absolute Empfehlung! Dr. Fiedler hat eine bei einem anderen Arzt missglückte Wurzelbehandlung perfekt repariert und somit meinen Zahn gerettet. Dabei hat er mit mir alle Behandlungsmöglichkeiten abgewogen und alle Schritte während der Behandlung erklärt. Die Praxis ist zudem super schön eingerichtet und das gesamte Team ist sehr kompetent und freundlich.

– Google, 28.01.2022 –

Weitere Erfahrungsberichte finden Sie hier

Werden die Kosten für Anti-Schnarchschienen durch die Krankenkassen erstattet?

Die Behandlung mit einer Schnarschiene und die Kosten, die hier entstehen, werden nur dann von der Krankenkasse übernommen, wenn eine medizinische Indikation vorliegt. Bei den gesetzlichen Krankenkassen ist es sogar so, dass die Therapie mit einer Überdruck-Atemmaske das Mittel der Wahl ist.

Die Kosten für Schnarchspangen werden bisher nur in Ausnahmefällen übernommen — und zwar auch nur dann, wenn die Behandlung mit einer Überdruck-Atemmaske nicht zum Erfolg führt. Allerdings verändern sich die Vorgaben der gesetzlichen Krankenkassen von Zeit zu Zeit – gerne prüfen wir mit Ihnen gemeinsam die Kostenfrage.

Private Versicherer übernehmen die Schnarcherschienen-Kosten in den meisten Fällen, wenn eine Bescheinigung über die nächtlichen Atemaussetzer vorliegt. Als moderne Zahnarztpraxis in der Maximilianstraße in München fertigen wir Ihre Schnarchschiene nach neusten Standards an. Selbstverständlich beraten wir Sie vorab ausführlich und stellen einen individuell auf Sie zugeschnitten Heil- und Kostenplan auf.

Häufige Fragen zur Anti-Schnarchschiene

Wie funktioniert die Schnarchschienen Therapie?

Mit Ihnen zusammen bestimmen wir den Schienentyp, der am besten zu Ihnen passt. Die Fertigung Ihrer Schnarcherschiene erfolgt dann in einem speziellen Labor.

Wie ist der Ablauf bei einer Behandlung mit einer Anti-Schnarchschiene?

Vorab ist eine genaue Untersuchung des kompletten Kauorgans erforderlich. Danach nehmen wir eine Präzisionsabformung von Ihrem Ober- und Unterkiefer vor.

Die Fertigungszeit für die Schienen beträgt etwa 2 Wochen. Sind die Schnarchschienen fertig, werden diese in unserer Praxis auf Ihre Passform kontrolliert. Die Atmung wird durch die Apnoeschiene nicht eingeschränkt. Außerdem wird die Verengung der Atemwege durch die Schiene zuverlässig verhindert.

Welche Haltbarkeit hat eine Anti-Schnarchschiene?

Unsere Schnarcherschienen verfügen über eine sehr hochwertige Qualität, sodass sie eine ausgezeichnete Lebensdauer vorweisen. Allerdings spielt bei der Haltbarkeit der Schnarchschiene natürlich auch die Mundhygiene eine Rolle.

Kommt es zu kleineren Veränderungen an den Zähnen, beispielsweise durch eine neue Füllung, kann die Anti Schnarchschiene mit geringem Aufwand angepasst werden.

Weitere Leistungen im Fokus

Zahnarzt Dr. Sebastian Fiedler

Zahnarzt Dr. Sebastian Fiedler

Dieser Inhalt wurde von Dr. Sebastian Fiedler geprüft

Dr. Sebastian Fiedler aus München ist Spezialist auf dem Fachgebiet der Endodontie und Zahnerhaltung. Die Fakten auf dieser Seite wurden von Dr. Sebastian Fiedler begutachtet und basieren auf den anspruchsvollsten medizinischen Maßstäben. Weitere Informationen über seine Erfahrungen und Prinzipien finden Sie unter  „Über Dr. Sebastian Fiedler“.

Mitgliedschaften

DGZMK

DGZMK
(Deutsche Gesellschaft für Zahn‑, Mund- und Kieferheilkunde)

DGCZ

DGCZ
(Deutsche Gesellschaft für computergestützte Zahnheilkunde)